• Wäschereimaschinen - Bügelmaschinen - Gewerbetrockner

Wie funktionieren unsere gewerblichen Bügelmaschinen?

Qualität, einfache Bedienung und Langlebigkeit stehen im Vordergrund

  • Nachdem der Hauptschalter betätigt wurde, können die Temperatur sowie die Geschwindigkeit stufenlos ausgewählt werden.
Kaan_Touchpad_K
  • Haben Sie die Bedienung per Touchpad gewählt, so ist das Zeilendisplay in fünf Sprachen verfügbar. Außerdem erstellt es eine Autodiagnose beim Auftreten eines Fehlers. So können Sie viele Probleme selbst und ohne die Hilfe unseres Kundendienstes lösen.
  • Die Höchsttemperatur wird mittels eines Sicherheitsthermostates, der sich im Schaltkasten befindet, begrenzt.
industrielle Bügelmaschine mit Toucheingabe
  • Die Bügelmaschine passt sich automatisch an die Temperatur an. Das bedeutet: Je heißer die Temperatur ist, desto schneller läuft das Gerät.
  • Ein eigenes technisches System heizt den Bügelautomaten von innen auf. Die Wäsche wird mittels Einführungsbänder an die hitzebeständigen Nomexbänder weitergeleitet. So gelangt sie auf die heiße Walze und wird aufgrund des langen Bügelwegs zugleich getrocknet und gebügelt.
  • Bei Maschinen mit rückwärtiger Ausgabe gelangt die Wäsche mittels Förderbänder nach dem Bügelvorgang nach hinten zu einem Ausgabetisch, wo sie bereit zum Falten aufliegt.
  • Die Mangel schaltet automatisch bei 120 Grad beziehungsweise 15 Minuten nach Betätigung der Stopptaste aus.
Kaan_Digital_Bügelmaschine
  • Auf eine periodische Bewicklung der Walze können Sie verzichten. Die Bügelbänder aus hitzebeständigem Nomex leisten nämlich über Jahre hinweg ihren dauerhaften und vollständigen Dienst.
  • Kaan_Certiquality
  • Kaan_CISQ
  • Kaan_SINCERT
  • Kaan_CE
  • Kaan_DVGW
  • Unternehmen aus Südtirol Logo
  • Kaan_GWI
  • Kaan_certified_management_system
  • Bild